Termine & Veranstaltungen

Das ist interessant

Termine

TermineUnsere Einrichtungen und Fachdienste, Partner, die mit uns zusammenarbeiten oder Verantwortliche von Veranstaltungen mit allgemeinem sozialpolitischem Interesse freuen sich bei öffentlichen Veranstaltungen natürlich über zahlreiche Besucher.

Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei...

Termine im 2. Quartal 2018:

Auch im neuen Jahr präsentiert sich der Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau e.V. wieder den jungen angehenden Arbeitnehmern in der Region mit seinen vielfältigen Arbeitsfeldern:

18. April 2018:
Studentische Karrierebörse "Colour Your Future", Hochschule Landshut.

23. April 2018:
Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft "Senioren" im Landkreis Freyung-Grafenau.
Pfarrheim in Haus i. Wald.

26. April 2018:
Boys´ Day 2018: SST Freyung (SENTAs)

30. April 2018:

"... von A wie Abendveranstaltung, T wie Taschengeld bis Z wie Zigarettenkonsum!" - Jugendschutz und Erziehungsberatung, Dipl.-Soz. Päd. (FH) - Caritas Erziehungsberatung, Freyung
Kurhaus Freyung Nebengebäude, Am Markt 2, 94078 Freyung, 19.00 Uhr.



Pflegende Angehörige - Demenzschulung

17.|19.|24. April und 3. | 8. Mai 2018

An fünf Abenden, Dienstag und Donnerstag, jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr
Caritas Sozialstation Grafenau (Spitalstraße 7, 94481 Grafenau)
Tel. 08552 40 888 10


BERATUNG + HILFE 

Unsere Beratungsstellen nehmen gerne die Gelegenheit wahr, um sich bei öffentlichen Veranstaltungen über deren Arbeitsfeldern zu informieren:

Mittwoch, 30.04.2018, 19:00 Uhr:

"... von A wie Abendveranstaltung, T wie Taschengeld bis Z wie Zigarettenkonsum!" Was ist erlaubt, was ist sinnvoll und altersgemäß? Jugendschutz und Erziehungsberatung

Referenten:
Stephan Unbehagen, Dipl.-Soz. Päd. (FH), Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung, Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau e.V.

Martina Kirchpfennig, Dipl.- Soz. Päd. (FH) vom Landratsamt FRG, Kommunale Jugendarbeit, Erzieherischer Jugendschutz

Inhalt:

  • Wann muss ein Jugendlicher abends zu Hause sein?
  • Wie viel Taschengeld ist altersgemäß?
  • Wie viel Zeit am Computer ist sinnvoll?
  • Darf mein Kind mit 14 Jahren einen Partner haben?

Fachkräfte besprechen Situationen aus dem Erziehungs- und Familienalltag. Gesprächs- und Fragerunde.

Kurhaus Freyung, Nebengebäude
Mittwoch, 30.04.2018, 19:00 Uhr


DIABETIKER SELBSTHILFEGRUPPE FRG 
Frühling 2018

  • Dienstag, 03.04.2018, 19:30 Uhr, Krankenhaus Freyung.
    "Dauerstress - Diabetes - die Seele in Balance halten": Urlaub vom Diabetes gibt es keinen - die Krankheit ist ein Dauerjob. Referent: Alois Gell, Diözesansekretär Freyung.

  • Dienstag, 08.05.2018, 19:30 Uhr, Krankenhaus Freyung.
    "Schwankende Blutzuckerwerte - was sind die Ursachen?" Fehlerquellen: Injektionsstelle, Spritz-Ess-Abstand, BE-Berechnung, Fett und Eiweiß. Referentin: Ottilie Fritsch, Diabetesberaterin DDG, Diabetologische Schwerpunktpraxis Röhrnbach.
  • Dienstag, 05.06.2018, 19:30 Uhr, Krankenhaus Freyung.
    "Gut zu Fuß". Ganganalyse durch Pedographie. Welche Schuhe sind für Menschen mit Diabetes am besten geeignet? Prävention - Prophylaxe - Therapie. Referentin: Gerlinde Schwitalla, von gut zu Fuß Jawarowski Passau.

 

 

 

 

 

 

 


Termine

WOLD PARA NORDIC 2017

In Finsterau ist alles bestens vorbereitet, um den Athleten mit Handicap, den Betreuern, Offiziellen und Besuchern einen passenden Rahmen für die letzte WM vor den nächsten Paralympics in Pyeongchang 2018 zu bieten. Die Eröffnungsfeier beginnt in Finsterau am 10.Februar um 18 Uhr, für den verhinderten Schirmherrn Markus Söder (Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat) wird Staatssekretär Bernd Sibler  die Weltmeisterschaft eröffnen.
Die ersten Wettkämpfe werden am Samstag (11.Februar) ab 10 Uhr in der Disziplin Biathlon mittlere Distanz gestartet, sowohl bei den Männern und Frauen in der sitzenden und stehenden Klasse. Am Sonntag (12. Februar) wird ebenfalls ab 10 Uhr der Titel im Langlauf Sprint Klassische Technik (alle Klassen) vergeben.       
Alle Ergebnisse sind unter der Internet-Adresse

https://www.paralympic.org/nordic-skiing/live-results/info-live-results/nsnj17/eng/zz/engzz_general-general-schedule.htm

aktuell abrufbar, zudem versendet der Veranstalter nach jedem Wettkampftag einen kurzen Bericht, den er zu veröffentlichen bittet.

 

 

Termine

TermineUnsere Einrichtungen und Fachdienste, Partner, die mit uns zusammenarbeiten oder Verantwortliche von Veranstaltungen mit allgemeinem sozialpolitischem Interesse freuen sich bei öffentlichen Veranstaltungen natürlich über zahlreiche Besucher.

Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei...

Termine im 2. Quartal 2018:

Auch im neuen Jahr präsentiert sich der Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau e.V. wieder den jungen angehenden Arbeitnehmern in der Region mit seinen vielfältigen Arbeitsfeldern:

18. April 2018:
Studentische Karrierebörse "Colour Your Future", Hochschule Landshut.

23. April 2018:
Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft "Senioren" im Landkreis Freyung-Grafenau.
Pfarrheim in Haus i. Wald.

26. April 2018:
Boys´ Day 2018: SST Freyung (SENTAs)

30. April 2018:

"... von A wie Abendveranstaltung, T wie Taschengeld bis Z wie Zigarettenkonsum!" - Jugendschutz und Erziehungsberatung, Dipl.-Soz. Päd. (FH) - Caritas Erziehungsberatung, Freyung
Kurhaus Freyung Nebengebäude, Am Markt 2, 94078 Freyung, 19.00 Uhr.



Pflegende Angehörige - Demenzschulung

17.|19.|24. April und 3. | 8. Mai 2018

An fünf Abenden, Dienstag und Donnerstag, jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr
Caritas Sozialstation Grafenau (Spitalstraße 7, 94481 Grafenau)
Tel. 08552 40 888 10


BERATUNG + HILFE 

Unsere Beratungsstellen nehmen gerne die Gelegenheit wahr, um sich bei öffentlichen Veranstaltungen über deren Arbeitsfeldern zu informieren:

Mittwoch, 30.04.2018, 19:00 Uhr:

"... von A wie Abendveranstaltung, T wie Taschengeld bis Z wie Zigarettenkonsum!" Was ist erlaubt, was ist sinnvoll und altersgemäß? Jugendschutz und Erziehungsberatung

Referenten:
Stephan Unbehagen, Dipl.-Soz. Päd. (FH), Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung, Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau e.V.

Martina Kirchpfennig, Dipl.- Soz. Päd. (FH) vom Landratsamt FRG, Kommunale Jugendarbeit, Erzieherischer Jugendschutz

Inhalt:

  • Wann muss ein Jugendlicher abends zu Hause sein?
  • Wie viel Taschengeld ist altersgemäß?
  • Wie viel Zeit am Computer ist sinnvoll?
  • Darf mein Kind mit 14 Jahren einen Partner haben?

Fachkräfte besprechen Situationen aus dem Erziehungs- und Familienalltag. Gesprächs- und Fragerunde.

Kurhaus Freyung, Nebengebäude
Mittwoch, 30.04.2018, 19:00 Uhr


DIABETIKER SELBSTHILFEGRUPPE FRG 
Frühling 2018

  • Dienstag, 03.04.2018, 19:30 Uhr, Krankenhaus Freyung.
    "Dauerstress - Diabetes - die Seele in Balance halten": Urlaub vom Diabetes gibt es keinen - die Krankheit ist ein Dauerjob. Referent: Alois Gell, Diözesansekretär Freyung.

  • Dienstag, 08.05.2018, 19:30 Uhr, Krankenhaus Freyung.
    "Schwankende Blutzuckerwerte - was sind die Ursachen?" Fehlerquellen: Injektionsstelle, Spritz-Ess-Abstand, BE-Berechnung, Fett und Eiweiß. Referentin: Ottilie Fritsch, Diabetesberaterin DDG, Diabetologische Schwerpunktpraxis Röhrnbach.
  • Dienstag, 05.06.2018, 19:30 Uhr, Krankenhaus Freyung.
    "Gut zu Fuß". Ganganalyse durch Pedographie. Welche Schuhe sind für Menschen mit Diabetes am besten geeignet? Prävention - Prophylaxe - Therapie. Referentin: Gerlinde Schwitalla, von gut zu Fuß Jawarowski Passau.

 

 

 

 

 

 

 


Angebote für pflegende Anhgehörige

Demenzschulung im Grafenauer Land : 17. | 19. | 24. April + 3. | 8. Mai 2018


Wo? Caritas Pflege- & Betreuungszentrum, Spitalstr. 7, 94481 Grafenau 
Wann? 5 Abende: Dienstag und Donnerstag, jeweils von 18.00 - 21.00 Uhr.
Infos?  Tel. Infos: 08552 40 888 - 10

Demenzschulung im Wolfsteiner Land: Kurs-Ende zum 23. April 2018.


Der Häuslicher Krankenpflegekurs (in Grafenau und in Freyung) für pflegende Angehörige wird voraussichtlich wieder im Herbst 2018 angeboten, ebenso wie die Demenzschulung.
Genaue Termine werden zeitnah bekannt gegeben.